SPIEL DOCH! in Duisburg 2019

Die SPIEL DOCH! in Duisburg 2019 geht in die zweite Runde. Nach dem erfolgreichen Auftakt im letzten Jahr ist es endlich wieder soweit: Vom 29. – 31. März findet zum zweiten Mal die neue überregionale Publikumsmesse für Brett- und Kartenspiele in der Kraftzentrale im Landschaftspark Nord statt.

Mehr als 100 namhafte nationale und internationale Aussteller präsentieren Euch nächstes Wochenende auf knapp 6.000 m2 Ausstellungsfläche die angesagtesten Brettspielneuheiten des Frühjahrs. Neben der Fachmesse Nürnberg und der Publikumsmesse SPIEL in Essen, ist die SPIEL DOCH! in Duisburg 2019 das neue Highlight im Messekalender der Brettspielbegeisterten.

spielen.de Schnitzeljagd

Nach der mehr als erfolgreichen Premiere im letzten Jahr, werden auch auf der SPIEL DOCH! in Duisburg 2019 diverse Events und Turniere stattfinden. Darunter unsere SPIEL DOCH! in Duisburg Schnitzeljagd. Bereits im letzten Jahr pilgerten mehr als 400 motivierte Schnitzeljäger mit unserem spielen.de Aufgabenzettel über das Messegelände, um die Neuheiten der Verlage auf Herz und Nieren zu testen.

Auch in diesem Jahr wollen wir an den Erfolg anknüpfen. Deshalb haben wir neue Aufgaben und Preise für Euch vorbereitet.Unter allen Teilnehmern verlosen wir diverse Jahresabos der Spielbox und der SPIEL DOCH! sowie ein fettes Spielepaket bestehend aus brandneuen Verlagsneuheiten. Darunter u.a. Ubongo 3D Family aus dem Hause Kosmos, “Activity: Solo & Team” von Piatnik und vielen weitere. Die Gewinner des Hauptpreises dürfen sich über 4 Ehrenkarten für die Vergnügungsoase Hansa-Park in der Saison 2019 freuen.

 

In unserer Facebook-Veranstaltung zum Event halten wir Euch auf dem Laufenden.

SPIEL DOCH! in Duisburg 2019 – Podiumsdiskussion

Auch auf eine anspruchsvolle Podiumsdiskussion können sich Besucher freuen. Am Messefreitag stellen sich Vertreter der Branche Euren Fragen zum Thema „Analoge und Digitale Spielewelt – Gegensätze und Gemeinsamkeiten“. Mit dabei ist auch Prof. Dr. Jens Junge, unser Häuptling bei spielen.de, Leiter des Instituts für Ludodolgie, Mitglied des game-Verbandes und Beirat des Deutschen Spielearchivs in Nürnberg. Auch Carol Rapp, Boardgame Platform Marketing Director von Asmodee und Karsten Lehmann, Manager für Public Affairs bei Ubisoft Deutschland, nehmen an der offenen Diskussion teil. Moderiert wird das Ganze von Harald Schrapers, renommierter Journalist und Vorsitzender der Jury „Spiel des Jahres“.

Wer dabei sein möchte, findet sich am Freitag den 29. März um 11.oo Uhr auf der Spielfläche 2 ein.

Tickets und Infos

Die Türen zur SPIEL DOCH! 2019 öffnen sich für Euch am Freitag und Samstag von 10 – 19 Uhr und am Sonntag von 10 – 18 Uhr. Die Eintrittspreise für die Tageskarten betragen 4 €, eine Dauerkarte für alle drei Messetage bekommt Ihr für 10 € und Kinder unter 10 Jahren kommen in Begleitung ihrer Familie oder eines Elternteils kostenlos rein.

Auf der Webseite der SPIEL DOCH! in Duisburg 2019 bekommt Ihr detaillierte Informationen zur Anfahrt, dem Hallenplan, Ausstellern und weitere praktische Infos.

Wer sich vorab schon einmal die aktuellen Frühjahrsneuheiten anschauen möchte, kann dies auf unserer stetig wachsenden spielen.de Neuheitenliste tun. Vor Ort könnt Ihr dann viele der Neuheiten direkt ausprobieren und natürlich auch bei den Händlern vor Ort käuflich erwerben.

Wir freuen uns auf Euren Besuch auf der Messe und an unserem Stand, wo auch die Schnitzeljagd startet und endet 😉