Rage 2 Einsteiger-Guide: Geld, Feltrit und Upgrades

Acht Jahre nach Erscheinen des ersten Teils von Rage setzt Bethesda mit Rage 2 die Reihe fort. Seit dem 14. Mai 2019 ist der Nachfolger für PC, Xbox One und die Playstation 4 erhältlich. Rage 2 bleibt seinem Spielprinzip treu: Ein postapokalyptischer Open-World-Shooter mit viel Action, Arenakämpfen und vielen aufgemotzten und vor allem bewaffneten Fahrzeugen. Grafisch hat sich im Vergleich zum Vorgänger natürlich einiges getan. Die Entwicklerstudios id Software (Doom) und Avalanche Studios (Just Cause) haben hier in Kooperation mit ihren Erfahrungen punkten können. Die detailreiche Open-World-Zerstörung aus Just Cause und das gute Waffenhandling sowie einem schnellen, actionreichen Shootererlebnis aus Doom werden bei Rage 2 vereint.

Nintendo Switch ab März im Handel

Nintendo Switch – eine Konsole für alle Lebenslagen

Ab dem 3. März 2017 wird Nintendos neustes Schätzchen in den Läden erhältlich sein. Nintendo Switch kommt und haut alle vom Hocker, im wahrsten Sinne, denn egal ob du am heimischen TV oder unterwegs in Bahn spielen willst, die hybride Lösung von Nintendo passt sich deinem Lebensstil an.

Konsolen-Attacke: Apple greift Sony und Microsoft an

Apple werkelt offenbar an einer neuen Spielkonsole. Nach dem Pippin-Flop von 1995 holt sich der iPod-Erfinder prominente Unterstützung beim Spielentwickler Valve, der unter anderem hinter Half-Life und Portal steckt. Noch in diesem Jahr soll das Gerät Gerüchten zufolge erscheinen.