Spielen? Was ist das?

Spielen? Was ist das? Ist das nicht reine Zeitverwendung? Muss das sein? Warum spielen wir Menschen? Ein Erklärungsversuch. Vorsicht: Das geht nicht kurz.

Als Gamer Geld verdienen – welche Möglichkeiten gibt es?

Wer begeistert Games spielt, der hat heute die Möglichkeit, das Hobby zum Beruf zu machen oder sich wenigstens einen kleinen Zuverdienst zu sichern. Es war praktisch nie leichter, auf diese Weise Geld zu verdienen. Längst müssen Gamer nicht mehr versuchen, als Programmierer zu arbeiten oder sich verzweifelt bewerben, um Betaversionen testen zu können. Nein, heute ist das Gamen zum Sport geworden, um dessen olympische Zulassung diskutiert wird. Große Vereine – Bundesliga- und europäische Clubs – richten E-Sportsabteilungen ein und auf YouTube gibt es so einige Gamer, die schon mit ihren Reactionvideos Millionen verdient haben. Also, was kann ein begeisterter Gamer tun, um mehr aus dem Hobby herauszuholen? Dieser Artikel zeigt es auf.

Nach dem ESL One ist vor dem PGL Major

Vor 15.000 Zuschauern in der Lanxess Arena in Köln, konnte SK Gaming seinen Titel beim größten Counter-Strike-Turnier der Welt verteidigen. Das brasilianische Team verwies das amerikanische Team von cloud9 auf den zweiten Platz. Doch bereits am kommenden Wochenende steht das PGL Major in Krakau vor der Tür und die Konkurrenz scharrt bereits mit den Hufen.